Beitrag 22/4/2019, 21:02

[SD 190402.2420] Logbuch der USS Mitsunari

=C= Computerlogbuch der USS Mitsunari NCC-80442, Sternzeit 190402.2420 =C=


Die Mitsunari hatte sich mit anderen Schiffen getarnt am Rande des Systems mit dem zentralen Kern versammelt. Dort wartete sie auf das Eintreffen aller anderen Föderationsschiffe sowie Streitkräfte des Widerstands für den finalen Schlag gegen die Synths. Eines der Schiffe, die USS Lorechester, näherte sich dem System, fiel jedoch kurz vor Ankunft mit Antriebsproblemen aus dem Warp fiel. Eine Warpgondel hatte sich fast gelöst und es trat Warpplasma aus, das über kurz oder lang von der Kongregation entdeckt werden würde.

Zusammen mit anderen Schiffen begab sich die Mitsunari zur Position der Lorechester und ihr zu assistieren. An Bord konnten etliche Verletzte geborgen und versorgt werden. Die Ursache für das Plasmaleck konnte vorerst nicht ermittelt werden. Es gelang jedoch, den betroffenen Bereich abzuschirmen, so dass die Lorechester per Traktor-Strahl in den Warp gezogen werden konnte. Sie wird nun in sicherer Entfernung untersucht und die Angriffs-Vorbereitungen gehen weiter.




Anwesende Stammcrew

:arrow: CO FAdm Five of Twelve
:arrow: XO Radm Surleikra
:arrow: TO SCpt Fowler
:arrow: CI SCpt Rist
:arrow: SEC CM3 Shenara


Anwesende Gäste

keine
Five of Twelve
Mitglied der RS-Leitung
CO der USS Mitsunari
Leiter der Academy
Mentoren-Koordinator